Trächtigkeitsblog


18. Januar 2018

 

 

 

Ab heute beginnt die 5. Trächtigkeitswoche und wir dachten uns, dass wir hier gerne regelmäßig Fotos, Berichte und Updates hochladen möchten, damit alle Interessenten auf dem laufenden

gehalten werden.



21. Januar 2018

Heute ist Halbzeit. Vor 31 Tagen ist Mila gedeckt worden und in 31 Tagen ist, wenn alles gut verläuft, dann die Geburt der Welpen. 

Ihr Bauchumpfang beträgt 84,5 cm und sie hat wirklich den ganzen Tag lang hunger. Immer wieder setzt sie ihren süßen Bettelblick auf und versucht in jeder Situation etwas zu ergattern.

Hier hab ich mal ein Bild von den beiden, so sieht es mittlerweile IMMER aus, wenn wir in den Keller gehen und Futter für die beiden holen - ich glaube das Bild sagt alles, aber seht selbst.

 



25. Januar 2018

Die 6. Trächtigkeitswoche beginnt nun. Mila bekommt inzwischen täglich eine Portion Quark/Joghurt mit Banane und sie lieeebt es so sehr, dass sie ihren Napf noch eine gefühlte Ewigkeit sauber machen muss. Ihr Bauch ist sichtlich runder geworden und ist um weitere 1,5cm größer geworden - so beträgt der aktuelle Bauchumfang  86cm.

Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören momentan: Schlafen, fressen,fressen und nochmals fressen, ihren Bauch streicheln und jaa spazieren gehen eigentlich auch noch so gelegentlich :D Am schönsten findet sie es, wenn Josy und beide Frauchen dabei sind :)



1. Februar 2018

Die 7. Trächtigkeitswoche beginnt. Milas Hunger wächst und wächst und wächst. Sie ergreift jede Gelegenheit, um etwas zu Fressen zu bekommen - egal ob beim Frühstück, beim Mittagessen oder beim Abendessen. Mila ist immer dabei und wenn sie schon nicht in die Küche darf, dann liegt sie eigentlich immer vor der Küchentür und wartet auf die nächste Gelegenheit in die Küche zu kommen (schließlich könnten wir ja etwas fallen lassen).

Auf den Spaziergängen ist sie auch nicht mehr ganz so flott unterwegs und geht etwas gemütlicher, aber zusammen mit Josy geht sie noch sehr gerne spazieren.

Ihre liebste Schlafposition ist mittlerweile auf dem Rücken (wahrscheinlich weil ihr Bauch immer dicker wird) und so haben wir immer einen optimalen Blick auf ihren Bauch.

 

Die Wurfkiste steht übrigens auch schon und Mila durfte sie schoneinmal testen und sieht, wie ich finde, ziemlich stolz aus.



4. Februar 2018



6. Februar 2018


11. Februar 2018

Wir befinden uns nun bereits in der 8. Trächtigkeitswoche und Mila hat nocheinmal ordentlich an Bauchumpfang zugenommen und auch ihr Gesäuge wird von Tag zu Tag immer praller. Auf den täglichen Spazierwegen geht sie mittlerweile sehr gemütlich und wir müssen uns  ihr Tempo anpassen und können nicht mehr ganz so flott wie sonst gehen. 

Von einer Appetitlosigkeit konnten wir bei Mila bisher noch nichts feststellen, ich glaube so etwas gibt es bei ihr auch nicht :D

 



13. Februar 2018

Jetzt kommt ein Suchbild - was fällt euch an diesem Bild auf ???

 


 

Habt ihr es entdeckt ??!

 


15. Februar 2018

Die 9. Trächtigkeitswoche beginnt nun schon. Es ist einfach unglaublich, wie schnell die letzten Wochen vergangen sind. Mila geht es super - von einer gewissen Übelkeit oder Unwohlsein können wir bei ihr nicht sprechen. Ich glaube sie genießt ihre Trächtigkeit in vollen Zügen und ist vollkommen zufrieden :)

Ihr Gesäuge ist in der letzten Woche nocheinmal ordentlich praller geworden und wir spüren die Welpen immer deutlicher. Dieses Gefühl ist einfach zu schön, wenn man eine Hand leicht auf ihren Bauch legt und die Welpen darunter spüren kann - einfach unbeschreiblich schön !!!

Die letzte Trächtigkeitswoche beginnt nun also und von Tag zu Tag, von Stunde zu Stunde fiebern wir den Tag der Geburt unserer Welpen immer mehr entgegen ♥


16. Februar 2018

Die Welpen kann man nun deutlich spüren und momentan sind sie sehr aktiv.

Wir haben mal versucht es zu filmen und man kann doch tatsächlich etwas auf dem Video erkennen 😊



17. Februar 2018

Es gibt nochmal ein aktuelles Standfoto und ab sofort ist die schöne Figur nicht mehr vorhanden und man erkennt einen schönen Babybauch :) Mila ist seit zwei Nächten sehr unruhig und scharrt sehr viel - der Countdown läuft jetzt.

Momentan lieben wir es, einfach auf dem Boden neben Mila zu liegen und unsere Hand auf ihren Bauch zu legen. Die Welpen spürt man soo kräftig und es ist ein sehr beruhigendes Gefühl und wie genießen dieses einfach !

Auch Mila scheint diesen Moment sehr zu genießen, denn sobald wir unsere Hand wegnehmen, hebt sie ihren Kopf und macht uns mit einem kurzen seufzen darauf aufmerksam, dass wir ihren dicken Babybauch weiter streicheln sollen :D


21. Februar 2018

Wir melden uns am Wochenende wieder :)