Seit ein paar Wochen gibt es eine neue Seite: Trächtigkeitstagebuch,

Dort findet ihr ein paar Neuigkeiten zu Mila und ihrer Trächtigkeit - wenn ihr also mehr erfahren wollt, dann besucht doch mal diese Seite.

 

 

Mila befindet sich nun in der 7. Trächtigkeitswoche und es geht ihr echt super. Der Hunger steigt von Tag zu Tag, sie wird immer breiter und fordert immer mehr Kuscheleinheiten von uns, die sie selbstverständlich auch bekommt. Die Wurfkiste haben wir auch schonmal aufgebaut, damit sie sich mit ihr vertraut machen kann und sie sieht schon wie eine stolze Mama aus ;)



Heute waren wir mit Mila beim Ultraschall und sind immer noch ganz sprachlos...

Wir können mit einer Riesenfreude verkünden, dass WIR WELPEN BEKOMMEN !!!

 


 Am 21. Dezember  wurde Mila von "Lab Fairytale's Fire Fly (Skipper) gedeckt und wir erhoffen uns

um den 22.02.2018 gelbe Welpen.

 

Skipper lebt bei Milas Züchtern und wir kennen ihn eigentlich schon vom Welpenalter an.

Als wir ihn als jungen Rüden im Ring erleben durften, ist uns seine ruhige, freundliche Art sofort aufgefallen

und waren der Meinung, dass Skipper sich perfekt als Deckrüden für den ersten Wurf mit Mila eignen würde.

Unser besonderer Dank geht hier nochmal an Bärbel und Johannes, die uns bei dem Deckakt so gut unterstützt 

haben und auch sonst immer eine helfende Hand sind.

 

Wir hoffen so sehr, dass der Deckakt mit Mila und Skipper geklappt hat und

wir um den 22.02.2018 gelbe Welpen erwarten dürfen.

 

Wenn Sie sich also für einen Welpen aus dieser Verpaarung interessieren,

dann melden Sie sich bitte telefonisch unter:

02391/50551

 



Momentan müssen wir sehr geduldig sein und auf Milas Läufigkeit warten - es fällt uns nicht sehr leicht :D

Sie ahnt bestimmt schon, dass bald etwas auf sie zukommen wird und genießt noch die extra Kuschel- und Streicheleinheiten von uns.

Das ist sicherlich auch der Grund, warum sie mit ihrer Läufigkeit auf sich warten lässt. Die Weihnachtszeit ist also nochmal einiges aufregender, da Mila jeden Tag läufig werden kann - es bleibt also spannend.

 


Es gibt tolle Neuigkeiten für unsere weiteren Zuchtpläne. Julia hat im September ihr Züchterseminar erfolgreich in Coesfeld bestanden und vor kurzem haben wir nun die Zwingererweiterung beantragt. Ab sofort hat die Labradorzucht Summerford Unterstützung bekommen.

Ich freue mich wirklich sehr, dass ich diesen Schritt gewagt habe und ich meiner Mama auch in dieser Hinsicht unterstützen kann.

Jetzt müssen wir nur noch auf Milas Läufigkeit warten.