18.06.2002 - 18.12.2010

Scully war eine sehr liebenswerte, tolle und einzigartige Hündin. Sie war unser erster Hund aus einer Zucht und wickelte alle mit ihrer Art um den Finger - sie verstand sich mit allen Artgenossen, mit Katzen und Menschen liebte sie sowieso.

Im Alter von 8,5 Jahren wurde bei Scully Rückenmarkkrebs diagnostiziert, was zunächst mit hamrlosen Symptomen anfing und sich innerhalb 5 Tagen sehr verschlimmert hat. Wir konnten sie nicht mehr leiden sehen und so mussten wir sie am 18.12.2010, also kurz vor Weihnachten, über die Regenbogenbrücke gehen lassen...